Wandern in der Naturpark-
und Gletscherregion

Bereit für die Berge?

Auf insgesamt 250 km Wegen durch das Kaunertal wandern, von gemütlichen Spaziergängen über romantische Hüttenwanderungen und Panorama-Höhenwege bis hin zu hochalpinen Gipfelsiegen: Im Kaunertal, dem österreichischen Königreich der 3.000er, wird alles geboten!

Der Natur auf der Spur ist die gesamte Familie im Naturpark Kaunergrat. Beim Forschertag wandeln die Kleinen entlang verschiedener Abenteuerpfade auf den Spuren der Wildtiere oder entdecken die Geheimnisse des Piller Moors.

Am Sommerberg Fendels geht’s gemütlich und entspannt zu. Ein Tierlehrpfad, der Naturspielplatz "Bach am Moos" sowie das Freigehege zur Wildtierbeobachtung erwarten Sie.

Summercards

Ihre Eintrittskarte fürs Urlaubsglück

Mit der Summercard sind verschiedene Leistungen und Attraktionen vergünstigt oder sogar inklusive! Das Beste: Ihre Eintrittskarte zur Naturpark- und Gletscherregion erhalten Sie automatisch und kostenlos bei der Ankunft!

Sie öffnen zum Nulltarif bzw. mit tollen Ermäßigungen alle Türen und Schranken von Freizeiteinrichtungen, Bergbahnen sowie öffentlichen Verkehrsmitteln und berechtigen zur Teilnahme an den Wochenprogrammen.

© Naturpark Kaunergrat/Daniel Zangerl, Piller Moor

Naturpark Kaunergrat
Pillermoor